SWR Wanderspaß in Bremm, Eller und Neef
Tag 6 des
SWR Wandespaßes
führte die Wanderer
am 12. September 2003
zum Calmont nach Bremm,
Eller und Neef
"Dort unten in der schönen grünen Au steht ein Birnenbaum so blau!"

Doch bevor die heutigen 625 Wanderer in der grünen Au in Neef eintrafen, mussten sie zuerst den steilsten Weinberg Europas erklimmen, den Bremmer Weinberg Calmont, und eine Gesamtstrecke von 17 km hinter sich bringen. Edith Prock jodelte zur Mittagsrast, Tina Wulf und Tony Marshall brachten die Wanderer zum Tanzen und zum Hände in den Himmel heben und am Abend sang Edith Prock in der grünen Au mit SWR4-Moderator Helmut Jaeger und SÜDWEST Fernsehen-Moderator Martin Seidler im Tritett das Lied vom blauen Birnbaum in der schönen grünen Au! (Text: SWR)

links: Nach der Wanderung über den Calmonthöhenweg oder den Calmont-Klettersteig rasten die Wanderer erstmals auf dem Waldpark Geul.
rechts: Auch Edith Prock unterhält die Wanderer während der etwa einstündigen Rast mit ihren Gesangseinlagen. Das SWR Landesstudio in Mainz hatte für die gute (musikalische) Kurzweil' der Gäste gesorgt.
links: Toni Ostermann, ein begehrter Interview-Partner, hätte das Mikrophon wohl am liebsten behalten.
rechts: Danach legte Tony Marshall los...
links: ...und wie man sehen konnte, war er hier in seinem Element.
rechts: Dem wandernden Publikum gefiel es sichtlich. Selbst müde Wanderer wurden wieder munter.
links: Einige Hundert Wanderer (nach SWR-Angeben: 625) konnten auf dem Waldpark Geul bewirtet werden. Und das Wetter spielte auch mit.
rechts: Tony Marshall bei der für Promies unumgänglichen Autogramm- und Fotostunde
links: ...und auf gehts zur nächsten Etappe in Richtung Klosterruine Stuben.
rechts: Herta Ostermann erläuterte Moderator Martin Seiler vom Südwestrundfunk Fernsehen und den Radiozuhörern von SWR4 sowie den Anwesenden die doch ziemlich wechselhafte Geschichte des ehemaligen Augustinerinnenklosters Stuben.
links: Der Gesangverein Bremm im ehemaligen Chor der Klosterruine.
links: Die Klosterruine Stuben, ein Etappenziel der 6. Wanderspaß-Tour.
rechts: Auf dem Festplatz in Neef hatte der SWR eine Show-Bühne aufgebaut. Edith Prock, Tony Marshall, Tina Wulf sowie die Moderatoren Martin Seidler, Helmut Jaeger und Heike Zahn unterhielten die Wandersleut'.
links: Ganz nach dem (musikalischen) Motto: "...und dann die Hände zum Himmel...
rechts: ...kommt lasst uns fröhlich sein. Wir klatschen zusammen und keiner ist allein."
links: Zwei Promies backstage bei der Autogrammstunde: Tony Marshall und Peter Petrel (rechts und Mitte mit Maria Blümling aus Neef).
 
 
rechts: Wie Dieter Thomas Heck es sagen würde:
"Hier kommt er: Der Tony - Der Marshall" (Foto: SWR)
links: Aber auch Edith Prock, Martin Seidler und ihre Kollegen sorgten für die gute Unterhaltung der Wanderer und des restlichen Publikums. (Foto: SWR)
rechts: Begeisterung pur. Auch am Ende eines langen und anstrengenden Tages konnten sich die Wandergesell(inn)en noch für das Showprogramm des Südwestrundfunks in Neef begeistern.
Fotos und Texte: Rainer Pellenz, Bremm
zur vorherigen Seite zur Startseite zum Inhaltsverzeichnis zum Seitenanfang rp